Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Ohne Pokalgewinn bei den Einzelmeisterschaften der Schüler C

©Stephan Breier

Beim FutureCup 2018, den bayerischen Meisterschaften der Schüler und Schülerinnen C in Donauwörth sprang leider kein Pokal für die mittelfränkischen Teilnehmer raus. Bei den Mädchen schnitt in dem 34 Teilnehmer großen Feld Antonia Heindel vom TSC Neuendettelsau als beste auf dem 6ten Platz ab. Ebenfalls unter den TOP 10 Yixuan Li vom TV 48 Erlangen, gefolgt von Yaren Rosenauer (12ter Platz -  TSC Neuendettelsau) und Lilly Riedel (TSV Lauf) auf dem 27ten Platz.

In der männlichen Konkurrenz waren wir mit vier Teilnehmer in dem 38 Spieler starken Feld vertreten. Jens Fiedler vom TSV 1860 Weißenburg belegte als bester Mittelfranke einen sehr guten 9ten Platz. Platz 14 belegte Simon Meier vom TV 1879 Hilpoltstein,dritte Mittelfranke Leon Hasselbacher vom TTC 70 Bruckberg erreichte den 20ten Platz und Tom Zolnhofer vom TV Langenaltheim belegte den 29ten Platz.

 

Die Siegerbilder und auch die Ergebnisse im PDF Format sind auf der BTTV Seite abrufbar.

©Stephan Breier
©Stephan Breier
Leider ging keiner von den Pokalen nach Mittelfranken ©Stephan Breier
©Stephan Breier
Der Vizepräsident Marcus Nikolei bei der Eröffnung der Einzelmeisterschaften ©Stephan Breier

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Jugend

Sparkassenpokal in Heroldsbach

50 Jahre SpVgg/DJK Heroldsbach und 15 Jahre Sparkassenpokal - wenn das kein Grund zum Feiern ist. Die Hirtenbachhalle in Heroldsbach jedenfalls war proppenvoll mit über 100 Jugendlichen der Altersklasse Schüler C. In Bezirksmädchen - und...