Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene  

Ein Hauch von Titelgewinn liegt in der Luft

Der Titelfavorit Alexander Flemming ©Nils Rack

Am Samstag den 20ten und Sonntag den 21ten Januar finden in Ingolstadt (Paul-Wegmann-Halle) die 71. Bayerischen Meisterschaften der Damen und Herren der A-Klasse statt. Der Bezirk Mittelfranken ist mit zahlreichen Spielern und Spielerinnen vertreten und die Wahrscheinlichkeit eines Titelgewinns ist sehr hoch.

Bei den Herren befinden sich unter den besten vier gesetzten gleich drei Mittelfranken mit Alexander Flemming, Dennis Dickhardt und Nico Christ (TV 1879 Hilpoltstein). Mit Sebastian Hegenberger und Hannes Hörmann sind ebenfalls zwei Nachwuchstalente aus Hilpoltstein mit dabei und komplettieren des HIP-Quintet. Mit Kenan Birkmann und Norbert Speckner, sowie Denis Emter und Moritz Reichart sind jeweils zwei Spieler von der SpVgg Erlangen und der DJK Sparta Noris Nürnberg dabei.

Bei den Damen sind wir leider nicht mit so einer Vielzahl an Spielerinnen vertreten, sondern „nur“ mit dem CVJM Unterasbach Duo Ronja Brüchert und Vanessa Bathelt.

Auch in den Doppeln riecht es nach einem Meister aus Mittelfranken. Dennis Dickhardt wird an der Seite von Marius Zaus antreten, Nico Christ mit Hannes Hörmann und auch das Doppel Alexander Flemming und Norbert Speckner gehört zu den besten vier.
Kenan Birkmann wird an der Seite von Florian Schwalm, Denis Emter mit Michael Ermer, Sebastian Hegenberger an der Seite von Markus Betz und Moritz Reichart zusammen mit Nick Deng antreten. Bei den Damen gestaltet sich das mittelfränkische Doppel fast selbsterklärend mit Brüchert/Bathelt.

In der Mixed Konkurrenz schaut es gemäß der Setzungsliste nicht so gut aus. Auf Platz drei sind Dennis Dickhardt und Stefanie Felbermeier gesetzt. Nico Christ und Sarah Diecke auf Position sieben.
Hannes Hörmann wird an der Seite von Sophia Deichert auflaufen, Sebastian Hegenberger und Milena Burandt, Denis Emter und Luisa Bruch, Norbert Speckner und Elena Gileles und Kenan Birkmann bildet mit Ronja Brüchert ein rein mittelfränkisches Mixed, ebenso Moritz Reichart und Vanessa Bathelt.

Letztes Jahr knapp geschlagen Nico Christ ©Nils Rack
Auch Dennis Dickhardt versucht seinen Titelgewinn von vor zwei Jahren zu wiederholen ©Nils Rack
Ronja Brüchert vertritt als eine von zwei weiblichen Teilnehmern Mittelfranken ©Nils Rack
Der deutsche Meister der Leistungsklassen ist auch mit am Start ©Nils Rack
Und noch ein Hilpoltsteiner:Nachwuchstalent Hannes Hörmann will ebenfalls ein Wörtchen bei der Titelvergabe mitreden. ©Nils Rack

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Jugend

Sparkassenpokal in Heroldsbach

50 Jahre SpVgg/DJK Heroldsbach und 15 Jahre Sparkassenpokal - wenn das kein Grund zum Feiern ist. Die Hirtenbachhalle in Heroldsbach jedenfalls war proppenvoll mit über 100 Jugendlichen der Altersklasse Schüler C. In Bezirksmädchen - und...