Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Jugend  

Pokal der Jugend

Die jungen Damen des SV Osterdorf freuen sich sichtlich über ihren Pokalsieg.

Sonnig und kalt, so war's draussen - hitzig und spannend - so war es in der Halle. Acht Jungenmannschaften aus den Kreisen trafen sich zum Bezirks-Pokalfinale in der Paul-Wegmann-Halle des ESV Flügelrad. Nach spannenden Wettkämpfen trennten sich im Finale die Jungenmannschaft des Gastgebers ESV Flügelrad mit einem sehr knappen Sieg vom Finalgegener TSV Ansbach II. Erst im Entscheidungsmatch konnte der ESV den Pokal in heimische Gefilde holen.

Beim Bezirkspokal für Jungenmannschaften auf Bezirksebene musste der TSV Wassertrüdingen nach einem 4:1 dem TTC Bruckberg zum Pokal gratulieren. Die Begegnung war jedoch weit spannender als das Ergebnis vermuten lässt.

Beim Bezirkspokal für Mädchenmannschaften auf Bezirksebene besiegte der SV Osterdorf die erstatzgeschwächten Routiniers vom SC Pühlheim mit 4:2.

Eindeutig ging es dann wieder beim Finale der Verbandsmannschaften aus: Hier holte der TV Hilpoltstein den Pokal mit einem klaren 4:0 Sieg gegen den TTC Bruckberg.

Alle Pokalsieger vertreten den Bezirk Mittelfranken im Juni beim Verbandsentscheid.

Ein großer Dank geht an das Team des ESV Flügelrad. Sie sorgten für perfekte Verhältnisse, sowohl in der Halle als auch am Imbissstand.

Ergebnisse siehe click-TT 
(wg. techn. Probleme wird das Ergebnis ESV Flügelrad - TSV Ansbach erst in den nächsten Tagen angezeigt)

TTC Bruckberg, Sieger Bezirksebene Jungen
Wassertrüdingen brachte einen kleinen aber lautstarken Fanblock mit.
Die stolzen Sieger auf Kreisebene Jungen - ESV Flügelrad
Klarer Sieg - TV Hilpoltstein
Große Halle - Möglichkeit des "Sit-ins" bei der Begegnung SV Osterdorf gegen SC Pühlheim